global warming

x

Kunstprojekt zum Klimawandel

Global Warming ART

Ausstellung in der Galerie im Alten Zeughaus, Weiherstr. 4, Mönchengladbach
31. Mai - 22. Juni 2008   mi-fr 15-18 Uhr   sa 11 -15 Uhr   so 12-16 UHR

Xenia Marita und Bernd Riebe - Der globale Klimawandel - künstlerische Aufarbeitung wissenschaftlicher Resultate.

Ein gemeinsames Projekt der Künstlerin Xenia Marita Riebe und dem Klimaforscher Bernd Riebe, der sich seit über 30 Jahren mit dem Thema beschäftigt. Materielle Grundlage für die künstlerische Aufarbeitung sind Wetterkarten des Seewetteramtes Hamburg und des Deutschen Wetterdienstes, dazu Veröffentlichungen des IPCC und der University of East Anglia, Norwich.
Kunst transportiert Botschaften sicher besser als nüchterne Wissenschaft, eine Kombination aus beiden - wie hier - dürfte noch wirksamer viele Menschen erreichen.

Seit dem 4. IPCC Report ist der Klimawandel mit all seinen katastrophalen Folgen allgemein akzeptierter Fakt. Wir haben das Wissen und auch noch die Zeit, zu reagieren. Dies ist eine der Botschaften dieses Projekts. Den Prozess des Klimawandels kann man nur aufhalten durch einen Bewusstseinswandel - genau dazu soll dieses Projekt beitragen.

©2008 bild-art.de

Valid XHTML 1.0 Transitional

x